.

Reparaturen von Holzinstrumenten

Einfache Reparaturen

Es handelt sich um die Einstellung der Ventilmechanik, Kontrolle der Dichte ggf. Austausch einiger Polster aufkleben von neuem Kork oder Filz auf die abgefallenen oder abgenutzten Stellen sowie Tausch von Federn u.ä.

Mittlere Reparaturen

Einstellung der Ventilmechanik, Entfernung der Fehltöne (Nebengeräusche), Säuberung des Instruments, Säuberung der Röhrchen von Altöl, Kontrolle der Dichte am gesamten Instrument.

Große Reparaturen

Generalüberholung.

Reparaturpreise

Es liegt sehr am Umfang, am Grad der Beschädigung und der Menge der benötigten Teile, die gegen neue ausgetauscht werden müssen. Der Preis der Reparatur ist also sehr individuell.


E-mail: jiri.schilbach@seznam.cz

Heute ist

Copyright (c) 2010